Die Stiftung PRIX JEUNESSE agiert weltweit, deshalb ist die ausführliche Version unserer Webpage in englischer Sprache. Die wesentlichen Punkte werden hier auf Deutsch zusammengefasst. Für detailliertere Informationen möchten wir Sie auf die englische Seite verweisen.

Willkommen bei der

Stiftung PRIX JEUNESSE

Die Stiftung PRIX JEUNESSE wurde mit dem Ziel errichtet, weltweit Qualität im Fernsehen für Kinder und junge Leute zu fördern, das Verständnis zwischen den Völkern zu vertiefen und den Programmaustausch zu beleben.

Gegründet wurde die Stiftung 1964 vom Freistaat Bayern, der Stadt München und dem Bayerischen Rundfunk. 1971 kam das ZDF dazu und 1992 die Bayerische Landeszentrale für neue Medien. Von 2005-2013 war außerdem Super RTL Mitglied der Gesellschaft.

Die Stiftung führt jährlich um die 40 Workshops weltweit durch, in denen Profis, aber auch Kinder vom Filmarchiv des PRIX JEUNESSE und seinem weltweiten Netzwerk von engagierten Profis profitieren.